Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Alexander Wragge
Redakteur
Zum User-Profil
piqer: Alexander Wragge
Sonntag, 24.04.2016

LOVE! Dem drohenden Brexit sei Dank...

Die Lebensläufe in unserem Europa kennen schon lange keine nationalen Grenzen mehr. Warum auch? Die Initiative #PleaseDontGoUK macht das mit ihrer Kampagne #hugabrit sichtbar. Hundertfach drücken da Kontinental-Europäer ihre britischen Nachbarn, bitten sie darum, doch bitte in der EU zu bleiben. Es macht Spaß, die Fotos anzuschauen und etwas wirken zu lassen. Sind das Liebespaare, Kollegen, Freunde? Was sie wohl zusammen geführt hat? Und wie lebensfremd erscheint plötzlich das Denken in Nationen...

Das Beste am Ganzen: diese Kampagne ist nicht mit EU-Geld finanziert, hat keinen 100-seitigen Förderungs-Antrag durchlaufen. Sie ist eine Graswurzel-Bewegung. Europa kann so schön kitschig sein.

LOVE! Dem drohenden Brexit sei Dank...
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Europa als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.