Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Ulrich Krökel
Osteuropa-Korrespondent
Zum piqer-Profil
piqer: Ulrich Krökel
Sonntag, 10.06.2018

Kaczyński im Krankenhaus: Wohin steuert Polen?

Hat Jarosław Kaczyński Krebs, und wenn ja: Welchen? Ist er womöglich todkrank? Das sind die Fragen, um die sich Florian Hassels polnisches "Bulletin" bei sueddeutsche.de rankt, und man kann sich natürlich fragen, ob eine Geschichte voller Spekulationen über den Gesundheitszustand eines Spitzenpolitikers überhaupt eine Geschichte ist. Mehr noch: Darf man so etwas machen? Soll man so etwas aufschreiben?

Ich finde ja. Man muss es sogar. Zu wichtig ist die Rolle, die Kaczyński in der polnischen Politik spielt. Und nicht nur dort. Kaczyńskis Wirkung reicht weit über die Landesgrenzen hinaus. Zusammen mit dem Ungarn Viktor Orbán bildet er eine Art osteuropäisches Führungsduo in der EU. Die beiden steuern nicht nur in der Migrationspolitik einen stramm nationalkonservativen Kurs. Sie gehören auch zu den wichtigsten Gegenspielern von Emmanuel Macron und seiner Reformagenda für Europa.

Klar ist auch: Sollte Kaczyński in Polen aus gesundheitlichen Gründen seine unbestrittene Führungsrolle verlieren, dann werden wir sehr schnell ein anderes Polen erleben. Florian Hassel führt die Hoffnungen der Opposition an, die ...

... laut einer Umfrage auf etwas ganz anderes [spekulieren]: Darauf, dass Kaczyńskis Partei nach seinem Tod oder Rückzug aus der Politik einfach auseinanderfällt.

Es ist aber auch ein ganz anderes Szenario denkbar: dass die alleinregierende PiS-Partei ohne den rechtsnationalen Ideologen Kaczyński erst recht für breite Wählerschichten attraktiv wird.

Kaczyński im Krankenhaus: Wohin steuert Polen?
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!