Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Alexander Wragge
piqer: Alexander Wragge
Mittwoch, 20.04.2016

Ein europäisches Gutmenschen-PEGIDA?

Ich weiß nicht, wie es Dir geht, aber ich habe in letzter Zeit zigmal jemanden "Nuit debout" raunen hören. So mit einem leicht verschwörerischen Blick und einem wissenden Lächeln. Die nachtaktive Bewegung aus Frankreich entfacht verdrängt geglaubte Revoluzzer-Phantasien. Und sie verwirrt. Wer sind diese Leute und warum machen sie das? Geht es nur um die französischen Arbeitsmarkt-Reformen oder ist die Bewegung europaweit anschlussfähig? Und wo zur Hölle ist die richtige Schublade? Anti-kapitalistisch? Globalisierungskritisch? Ein Gutmenschen-PEGIDA? Sehen wir bald auch viele Tausend Plätzebesetzer in Berlin und Leipzig? Oder geht's Deutschland dafür einfach zu gut? Und warum schaffen die etablierten Parteien das nicht mehr? Menschen mobilisieren und ihre Ideen freisetzen?

Fragen über Fragen. Hier erstmal ein Eindruck der ersten Stunde und zwar aus erster Hand...

 Ein europäisches Gutmenschen-PEGIDA?
8,9
7 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Europa als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.