Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Europa

Silke Jäger
Freie Journalistin und Texterin für Gesundheitsinfos
Zum piqer-Profil
Silke Jäger
Dienstag, 20.06.2017
Community piq

"Warum sind wir nicht glücklicher?" – Der Brexit in Kurzdramen

Der Brexit als Drama.

In Kurzdramen wird das Porträt eines Landes gezeichnet, das dabei ist, seine Würde zu verspielen. Doch ist daran allein das Brexit-Referendum schuld?

Es sind große Namen darunter, wie AL Kennedy und Kristin Scott Thomas, die auf die Suche gehen nach den Ursachen und Folgen der Zersetzung: Gesichter und Geschichten aus einem Großbritannien, das sich selbst kaum mehr versteht.

In einem Land, das so eine kraftvolle Kultur des Geschichtenerzählens lebt, sind es einmal mehr die Geschichten und die Literatur, die einen ehrlicheren Blick auf die Befindlichkeiten möglich machen als große Teile des Journalismus es offenbar zu tun vermögen.

"Warum sind wir nicht glücklicher?" – Der Brexit in Kurzdramen
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 1
  1. Kent Gürel
    Kent Gürel · vor 5 Monaten

    Genial. Kann man 1:1 auch auf Deutschland übertragen. Warum sind die Menschen, trotz all des Wohlstands, in dem wir leben, plötzlich so unzufrieden? Und warum glauben wir den Populisten mit ihren einfachen Antworten auf die diffuse Unzufriedenheit und die komplexen Fragestellungen in unserer Welt so gerne?