Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Alexander Wragge
piqer: Alexander Wragge
Sonntag, 03.04.2016

Beklemmend: Wenn Briten erwägen, Deutsche zu werden

Ich geb's zu, ich habe die Brexit-Debatte bislang nicht für voll genommen, sie eher so als Gedankenspiel betrachtet, als intellektuelle Fingerübung, als Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für Politologen und Ökonomen.

Und dann saß ich da in einer Kneipe und hörte zu, wie Exil-Briten in Berlin über den drohenden EU-Austritt ihres Heimatlandes sprachen. Es ging ihnen nicht mehr um Politik. Es ging ihnen nicht mehr um die Pro's und Con's. Es ging ihnen bereits um ihr eigenes Leben. Um ihre Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland. Um ihre Arbeitserlaubnis. Manche erwägen im Fall des Brexits, nur für den EU-Pass eine Deutsche oder einen Deutschen zu heiraten. Kein Scherz. Kein britischer Humor. Ernsthaft.

Da wurde mir die Sache mit dem Brexit zum ersten Mal unheimlich. Allein in Berlin sind rund 10.000 Briten gemeldet. Das ist keine europäische Selbstverständlichkeit mehr. Sabine Rennfanz berichtet vom Abend in der Berliner Zeitung ...

Beklemmend: Wenn Briten erwägen, Deutsche zu werden
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!