Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Seite Eins

Wo der Wahlkampf steht – eine herrlich launische Zusammenfassung

Rico Grimm
Journalist
Zum piqer-Profil
Rico GrimmMontag, 26.07.2021

Über den Wahlkampf wird viel geschrieben, aber dieser Text von Dieter Schnaas, Textchef bei der Wirtschaftswoche, sticht heraus. Weil er analytisch scharf, aber gleichzeitig sehr kurzweilig zusammenfasst, was bisher geschah. Und was geschehen wird:

Der seit je informelle „Regierungsauftrag“ liegt Ende September informeller denn je in den Händen der Partei, die die meisten Stimmen auf sich vereinigt haben wird: Wer wann wen unter welchen Bedingungen mit welchem Erfolg zu Gesprächen einladen darf, ist nicht nur offen – sondern inzwischen auch ganz egal.

Schnaas' Analyse gründet auf einer Beobachtung:

Die Wähler können keine Kongruenz zwischen Personen, Parteien, Koalitionen und politischen Designs erkennen – weshalb die Chance so groß wie nie ist, dass die Deutschen am Ende eine Koalition bekommen, von denen die meisten Wähler nicht überzeugt sind.

Er fasst hier in wenigen Absätzen, das ganze Dilemma zusammen, vor dem sich die Wählerinnen bei dieser Post-Merkel-Wahl wiederfinden.

Union und Grüne haben sich für schwache Spitzenkandidaten entschieden; in beiden Fällen wog die Parteiräson schwerer als die Siegchance bei den Wählern. Die SPD wiederum hat es geschafft, den chancenreichsten Sozialdemokraten aufs Schild zu heben, wird aber von zwei Vorsitzenden geführt, die fürchterlich arm an Charisma sind und auf beispielhafte Weise eine Partei des 20. Jahrhundert repräsentieren.

Lesenswert! Der Text ist übrigens in seiner Kolumne erschienen, die regelmäßig erscheint.

Wo der Wahlkampf steht – eine herrlich launische Zusammenfassung

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Stefan Dierkes
    Stefan Dierkes · vor 3 Monaten

    Die Kolumne von Dieter Schnaas ist übrigens hier zu finden:
    https://www.wiwo.de/th...

    Find sie auch ganz interessant, hab daraus zufälligerweise gestern auch ein längeres Feature von ihm über den Sozialwissenschaftler Karl Polanyi gepiqt, der seit wenigen Jahren eine kleine Renaissance erfährt.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Seite Eins als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.