Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Schwer zu fassen: Jürgen Todenhöfer

Jürgen Klute
Theologe, Publizist und Politiker
Zum piqer-Profil
Jürgen KluteDonnerstag, 23.09.2021

Jürgen Todenhöfer ist eine äußerst schillernde Figur in der politischen Landschaft der Bundesrepublik. Ursprünglich CDU-Mitglied. Später ausgetreten und für kurze Zeit Mitherausgeber der dem linken Spektrum zuzurechnenden Wochenzeitung DER FREITAG. Und er hat offensichtlich gute Drähte zu Regierungen und Herrschern, zu denen man als an Demokratie und Menschenrechten orientierter Zeitgenosse eher keinen Kontakt haben möchte.

Nun hat Todenhöfer seine eigene Partei gegründet – das Team Todenhöfer – und versucht sich so erneut einen Sitz im Bundestag zu erstreiten.

Frederik Eikmanns versucht in seinem Artikel für die taz die Figur Todenhöfer fassbar zu machen. Es gelingt ihm nur bedingt.

Schwer zu fassen: Jürgen Todenhöfer

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Florian Schairer
    Florian Schairer · vor 2 Monaten

    Danke für den Tipp. Denn der Typ ist tatsächlich unfassbar. Ich kann mir nicht vorstellen dass er mit so vielen Widersprüchen eine Chance auf viele Wählerstimmen hat.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.