Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Klima und Wandel

Dominique Lenné
Community piq
Donnerstag, 26.03.2020

Geplante CO2 - Importabgabe wirkt nach außen: Russland, China zeigen sich kooperativ, USA nicht

Die geplante Treibhausgas-Importabgabe, deren Höhe von den für ein Produkt bei dessen Herstellung emittierten Treibhausgasen und der aktuellen Höhe des Zertifikatepreises im EU-ETS abhängig ist, ist ein wesentlicher Bestandteil von von der Leyens "Green Deal" und hat zwei Funktionen:

  • Schutz der Europäischen Industrie und damit Verminderung des Anreizes, Produktion in den außereuropäischen Raum zu verlagern und
  • damit implizit ein Anreiz für die Firmen im  außereuropäischen Raum, diese Emissionen zu verringern bzw. für die Regierungen, die Emissionen selbst mit Abgaben zu belegen.

Russland stellt sich darauf ein. China will in Kürze selbst ein Cap-and-Trade-System zum Laufen bringen. (Allerdings müssten dann die Zertifikatpreise auch ähnlich sein.) Die VS von A, jedenfalls deren momentane Administration, begreifen mal wieder Nichts und sehen nur ein rotes Tuch.

Natürlich muss auch Großbritannien sich auf eine eventuelle Abgabe einstellen, falls die geplante nationale Treibhausabgabe geringer als die in der EU ausfällt.

(Persönliche Anmerkung: Ohne die Institution EU wäre so eine positive Entwicklung undenkbar. Ein bloßes "Europa der Vaterländer" ohne zentrale Organe der Informationsverarbeitung und Willensbildung, die von der "volonté générale" (Jean-Jacques Rousseau) für eine größere Einheit beseelt sind, hätten wir hier nicht mehr als einen Hühnerhaufen, oder noch schlimmer, einen Hähnehaufen.)

Geplante CO2 - Importabgabe wirkt nach außen: Russland, China zeigen sich kooperativ, USA nicht
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Klima und Wandel als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.